Suche

Masterclass
Die Filmschule mit Zukunft

Studio 1 geht neue Wege in der Ausbildung von Kameraleuten, Video-Editoren/innen und -Produzenten/innen. Als professionelle Bildungsinstitution verfolgen wir Trends mit grossem Interesse und passen unsere Lerninhalte regelmässig an.

Die praktische Anwendung steht bei der Masterclass an erster Stelle. Auf Basis von regelmässigen Theorieblöcken arbeitest du ab Tag 1 an der Kamera und am Schnittplatz. Die Masterclass ist die ideale Grundlage für den beruflichen Einstieg in das TV- und Videobusiness.

Fokus auf Praxis

Wechselnde Disziplinen

In den praktischen Übungen übernimmst du abwechselnd die Kameraarbeit, Video-Editing und Produzent.

So trainierst du auf ideale Weise die Zusammenarbeit zwischen den Disziplinen.

Praktikum

Als Bestandteil der Ausbildung besuchst du ein zweiwöchiges Praktikum in der ENG-Abteilung und der Postproduktion bei SRF oder bei Kameramann.ch.

Zudem absolvierst du einen Livekamera-Workshop in den Studios von SRF.

Kameramann mit Schulterkamera

Zeitlicher Aufbau

Das Studium dauert 1 Jahr unterteilt in 3 Blöcke. Die Kurstage finden an jeweils an Freitagen und Samstagen von 9 – 17 Uhr statt. In jedem Block steht zudem eine einwöchige Intensivwoche auf dem Programm. Zwischen den Semestern gestaltest du jeweils eine eigenständige Semesterarbeit in Form eines Videos.

Die Ausbildung erfolgt berufsbegleitend und erlaubt dir eine 80% Anstellung. 

1. Block

  • Bild- und Filmsprache
  • Kameratechnik
  • Tontechnik
  • Storytelling
  • Premiere Pro
  • Schnitt-Theorie
  • Web- und Social Videos
  • YouTube
  • Newsbeitrag
  • Bericht

2. Block

  • Lichtführung
  • Filetechnologie
  • Interview
  • Text zu Video
  • Erklärvideo
  • Reportage
  • Live-Videoproduktion

3. Block

  • Color Grading und Color Correction
  • Schulterkameras
  • Grosssensor-Kameras
  • After Effects
  • Greenscreen
  • Produktionsplanung
  • Licht in szenischen Produktionen
  • Theorie Regie
  • Musikvideos
  • Spielfilm

Zielgruppe und Aussichten

Du siehst deine berufliche Zukunft als Kameraperson, Video-Editor/in, Filmemacher/in oder Video-Journalist/in im TV-, Online- oder Corporate-Bereich.

In der Masterclass eignest du dir fundierte Kenntnisse in den Bereichen Kamera, Video-Editing und Filmgestaltung an. Damit bist du ready für eine Anstellung in einer Redaktion, einer TV-Station oder einer Agentur. Oder du machst den Schritt in die Selbständigkeit.

Abschluss

Nach Abschluss der Ausbildung kannst du freiwillig eine zweitägige praktische, mündliche und schriftliche Prüfung absolvieren.

Erreichst du an der Prüfung eine genügende Note, erhältst du ein Diplom. Wenn du die Schulung regelmässig besucht hast, wird dir ein Kursattest ausgestellt.


Starke Partnerschaften

Durch die Partnerschaften mit SRF und kamermann.ch ist die dreisemestrige, berufsbegleitende Filmschule sehr praxisnah gestaltet. Du arbeitest mit neustem, professionellem Equipment und erlebst die TV-Produktionswelt aus nächster Nähe.

Logo SRF Schweizer Radio und Fernsehen
Logo Kameramann.ch

Infrastruktur

Canon C200 Kameras

Material

Erstklassiges Equipment steht dir während der gesamten Ausbildung zur Verfügung. Du kannst das Material für persönliche Projekte währen der Studienzeit auch kostenlos ausleihen. Für kommerzielle Zwecke ist es möglich, es zu einem günstigen Preis zu mieten.

Materialliste

Ausbildungsraum

Studio 1 verfügt über mordernste Ausbildungsräume. Die grosse LED Wand erlaubt den Unterricht bei Tageslicht ohne Abdunklung – für eine bessere Lernleistung.

Das Cisco Webex System mit Trackingkameras und Raummikrofonen erlaubt dir auch virtuell an den Theorieblöcken teilzunehmen.

Videostudio

Mit Green-, Black und Whitescreen-Flächen, einer riesigen Videowand, RGB-Leuchten und komplettem Setup für Livestreams bietet unser Videostudio die perfekte Lernumgebung.

Mehr zum Videostudio

Kosten

Die Kosten für die Ausbildung (3 Blöcke) betragen CHF 20’700.–.
Die Verrechnung erfolgt in drei Raten, jeweils vor den Ausbildungsblöcken (3 x CHF 6’900.–).
Die Kosten für die Schlussprüfung betragen CHF 1’280.– und werden separat in Rechnung gestellt.

Für alternative Teilzahlungsoptionen setze dich bitte mit Studio 1 in Verbindung!

ANMELDUNG

1. Schritt

Bis 27. Feburar 2022

Melde dich für die Ausbildung mit Start im Oktober 2021 an. Wir brauchen von dir ein Motivationsschreiben, einen Lebenslauf und falls vorhanden einen Link zu deiner Filmografie oder zu Werkbeispielen aus andere kreativen Berufen.

2. Schritt

Im März 2022

Nach Prüfung deiner Unterlagen laden wir dich zu einem persönlichen Eignungs- und Kennenlerngespräch ein.

3. Schritt

28. März 2022

Wir kommunizieren den Entscheid über die Studienzulassung. Danach erhältst du den Ausbildungsvertrag, mit dem du dich verbindlich zur Masterclass einschreiben kannst.

INFOEVENTS

Besuche einen unserer Infoevents, um dir ein Bild vor Ort zu machen (sofern zu gegebenem Zeitpunkt erlaubt). Der Event wird auch virtuell via Webex gestreamt, wo du via Chat auch Fragen stellen kannst. Eine Anmeldung ist in jedem Fall erforderlich.

Masterclass Info